Christiane Rasch aus Köln setzt in ihren Skulpturen und raumbezogenen Arbeiten häufig unterschiedliche Materialien wie z.B. Fundstücke, Baumaterialien oder Folie ein. In der gezeigten Installation mischen sich noch andere Gestalten in die Raumkommunikation mit ein.

www.christianerasch.de

weitere Informationen / 2025 Kunst und Kultur e.V. / Ruhrstrasse 88 / 22761 Hamburg / 2025ev*gmx.de / gefördert durch die Kulturbehörde Hamburg